Was darf ich im Netz überhaupt noch?

Gerade läuft eine Abmahnwelle wegen Streamings durch das Land. Viele sind – zurecht – verunsichert. CHIP online hat es dankenswerter Weise übernommen, zu den wichtigsten Unsicherheitsbereichen und aktuellen Gefahrenquellen einen Anwalt zu befragen: Abmahnung: Tipps vom Anwalt. Angesprochen werden Filesharing, Fußball-Live-Streams, One-Click-Hoster, Streaming-Portale, Umgehung von Ländersperren via Proxy, MP3-Download von YouTube und Musik im Internet aufnehmen.

Advertisements

Über Andreas Trunschke

Mein Name ist Andreas Trunschke. Ich bin freiberuflich tätig und arbeite dabei mit verschiedenen Möglichkeiten im Internet wie Foto, Video, Soziale Netze (Facebook, Google+, Twitter), Podcast, Blogs... Insbesondere biete ich ein Portal und Service zum Schreiben und Veröffentlichen von Biografien an.
Dieser Beitrag wurde unter Recht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s